In der Chefetage – Die Dresdner Stasi im O-Ton

22.11.2018 15:34

Im Rahmen dieser Führung am 15. Januar in der Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden erlauben Tonaufnahmen der Telefonate des Dresdner Stasi-Chefs und andere Audiomitschnitte einen tiefen Blick in das Selbstverständnis des Geheimdienstes.

Darüber hinaus werden Technik und Techniken gezeigt, die zum Öffnen von Briefsendungen und Paketen sowie zum Abhören und Archivieren der Erkenntnisse dienten. Anhand dieser originalen Objekte wird ein Teil des riesigen Tätigkeitsfeldes der Staatssicherheit anschaulich.

Information & Anmeldung


Zur Übersicht über alle Artikel