Wählerisch! Ein Gesprächsabend mit Dresdner Direktkandidaten für die Bundestagswahl

23.08.2017 17:14

Wer am 24. September sein Kreuzchen an der richtigen Stelle machen will, sollte sich vorab gut informieren. Und was gibt es Spannenderes, als mit den Dresdner Kandidaten direkt ins Gespräch zu kommen, um zu klären, warum man gerade sie wählen sollte. Zu diesem kurzweiligen Kandidaten-Talk am 19. September sind Dresdner Direktkandidaten für die Bundestagswahl eingeladen.

Von 15.00 bis 20.00 Uhr besteht die Möglichkeit, die eigenen Wahlpräferenzen am Wahl-O-Mat der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung zu testen.

Information & Anmeldung


Zur Übersicht über alle Artikel