Brückenbauer Integration

04.07.2017 15:13

Die noch immer gegenwärtigen Risse in der Dresdner Stadtgesellschaft lassen sich nur durch aktive Teilhabe der Bürger und einen bewussten Dialog kitten. Diesen zu moderieren sowie Begegnungen zwischen Dresdnern und Geflüchteten zu organisieren, dafür qualifiziert die Volkshochschule in Kooperation mit der Caritas engagierte Bürgerinnen und Bürger. Ein Schwerpunkt des Projektes liegt in Prohlis, auch wenn Begegnung und Dialog nach wie vor in ganz Dresden nötig sind.

Wer Interesse hat, zukünftig als "Brückenbauer Integration" tätig zu werden, ist herzlich zum Kompetenztag am 16. September eingeladen. Einen ganzen Samstag lang finden in der Volkshochschule Fortbildungsseminare im Kontext Integration statt. Der Kompetenztag ist Teil der Interkulturellen Tage 2017.

Das Programm am Kompetenztag am 16. September 2017 finden Sie hier.


Zur Übersicht über alle Artikel