Putins Russland – Inszenierung einer Weltmacht?

18.11.2016 10:58

Im Rahmen dieser Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Manfred Wilke und Dr. Markus Soldner (Moderation: Jürgen Küfner) am 28. Februar wird der Versuch unternommen, die russische Politik sowie das Land besser kennen und verstehen zu lernen. Dies ist im Hinblick auf die Stellung Russlands in der Welt, aber auch aufgrund der oft betriebenen Schwarz-Weiß-Malerei in der Berichterstattung, notwendigerdenn je.

Information & Anmeldung


Zur Übersicht über alle Artikel