Dresdner Aktionstag Demenz am 10. Mai – die VHS ist mit dabei

03.04.2017 14:40

Am Mittwoch, d. 10. Mai 2017, findet von 15 bis 20 Uhr im Zentrum für Regenerative Therapien TU Dresden (CRTD, Fetscherstr. 105) der Dresdner Aktionstag Demenz statt. In einem der Vorträge mit anschließender Möglichkeit zur Diskussion, wird eine der insgesamt 18 Forschungsgruppen des CRTD die Alzheimer-Krankheit vorstellen. Dabei finden zum Beispiel die Geschichte, Ursachen, sowie der Verlauf und die demografischen Daten der Krankheit Erwähnung. Außerdem wird erklärt, wie Forscher weltweit versuchen, die Krankheit zu verstehen, um sie hoffentlich in Zukunft heilen zu können.
Diese Veranstaltung ist Teil eines Informationstages zum Thema Demenz, der neben Vorträgen und Informationsständen auch die Möglichkeit für Diskussionen bietet.

Information & Anmeldung zum Vortrag: Das Monster im Gehirn: Alzheimer. Vorstellung medizinischer Modell von Dr. Caghan Kizil

Programmübersicht "Dresdner Aktionstag Demenz" am 10. Mai 2017


Zur Übersicht über alle Artikel