/ Kursdetails

Führung - intensiv: Gemäldegalerie Alte Meister (19F2150)

Führung - intensiv: Gemäldegalerie Alte Meister (19F2150)

Beginn Do., 21.03.2019, 16:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 € 6,00 €

Die Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister gehört zu den bedeutendsten Sammlungen ihrer Art in der Welt und steht in Deutschland in einer Reihe mit Museen wie der Alten Pinakothek in München und der Gemäldegalerie in Berlin. Auf dem Rundgang werden Meisterwerke von italienischen Meistern wie Raffael, Tizian und Veronese, von altniederländischen Malern wie Jan van Eyck, der niederländischen und flämischen Barockmalerei mit Künstlern wie Rembrandt und Vermeer van Delft sowie Peter Paul Rubens und ebenso die Deutsche Malerei mit Dürer und Cranach vorgestellt.

Die Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister gehört zu den bedeutendsten Sammlungen ihrer Art in der Welt und steht in Deutschland in einer Reihe mit Museen wie der Alten Pinakothek in München und der Gemäldegalerie in Berlin. Auf dem Rundgang werden Meisterwerke von italienischen Meistern wie Raffael, Tizian und Veronese, von altniederländischen Malern wie Jan van Eyck, der niederländischen und flämischen Barockmalerei mit Künstlern wie Rembrandt und Vermeer van Delft sowie Peter Paul Rubens und ebenso die Deutsche Malerei mit Dürer und Cranach vorgestellt.

Bemerkungen

Treff: Kassen im UG
zzgl. Eintritt
Treff: Kassen im UG
zzgl. Eintritt

Dauer

1 Termin, 1 Termin, 2 UE

Kursleitung

Dr. Maria Anna Flecken

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

Gemäldegalerie Alte Meister

Theaterplatz 1
01067 Dresden

Termine

Datum
21.03.2019
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Gemäldegalerie Alte Meister
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite