/ Kursdetails

"Mit Teddy durchs Dresdner Spielzeugland" (17H1440)

"Mit Teddy durchs Dresdner Spielzeugland" (17H1440)

Beginn Do., 18.01.2018, 16:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 € 5,00 €

Kuratorenführung durch die Ausstellung im Stadtmuseum
Dresden war zwar kein Zentrum der Spielzeugindustrie wie Sonneberg, Nürnberg oder gar das Erzgebirge. Dennoch zeugt eine Vielzahl an Spielwaren des 20. Jahrhunderts von einer breit ausgerichteten Spielzeugindustrie, die von der Puppe bis zur Autorennbahn produzierte. In der Ausstellung wird der Weg des Dresdner Spielzeugs vom Hersteller über die Leipziger Messe bis ins Verkaufsregal der Dresdner Händler verfolgt.

Kuratorenführung durch die Ausstellung im Stadtmuseum
Dresden war zwar kein Zentrum der Spielzeugindustrie wie Sonneberg, Nürnberg oder gar das Erzgebirge. Dennoch zeugt eine Vielzahl an Spielwaren des 20. Jahrhunderts von einer breit ausgerichteten Spielzeugindustrie, die von der Puppe bis zur Autorennbahn produzierte. In der Ausstellung wird der Weg des Dresdner Spielzeugs vom Hersteller über die Leipziger Messe bis ins Verkaufsregal der Dresdner Händler verfolgt.

Dauer

1 Veranst., 1 Veranst., 2 UE

Kursleitung

Andrea Rudolph

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

Stadtmuseum, Wilsdruffer Str. 2 (Eing. Landhausstr

Wilsdruffer Straße 2 (Eing. Landhausstr)
01067 Dresden

Termine

Datum
18.01.2018
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Stadtmuseum, Wilsdruffer Str. 2 (Eing. Landhausstr
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite