/ Kursdetails

Krampfadern - mehr als ein kosmetisches Problem (18H6104)

Krampfadern - mehr als ein kosmetisches Problem (18H6104)

Beginn Mo., 21.01.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr kostenfrei kostenfrei

Eine Krampfader (Varize) ist eine erweiterte, in ihrer Funktion gestörte Vene. Rund ein Viertel der Deutschen sind davon betroffen, Frauen häufiger als Männer. Der Begriff Krampfader kommt aus dem mittelhochdeutschen und heißt krumme, geschlängelte Ader. Eine wesentliche Ursache für dieses Krankheitsbild ist eine Bindegewebsschwäche. Krampfadern sehen nicht nur unschön aus, sie bergen auch erhebliche gesundheitliche Risiken bis hin zur Gefahr einer Thrombose. Inhalt des Vortrages werden unter anderem Ursachen und Therapiemöglichkeiten (konservativ oder operativ) der Erkrankung sein.

Eine Krampfader (Varize) ist eine erweiterte, in ihrer Funktion gestörte Vene. Rund ein Viertel der Deutschen sind davon betroffen, Frauen häufiger als Männer. Der Begriff Krampfader kommt aus dem mittelhochdeutschen und heißt krumme, geschlängelte Ader. Eine wesentliche Ursache für dieses Krankheitsbild ist eine Bindegewebsschwäche. Krampfadern sehen nicht nur unschön aus, sie bergen auch erhebliche gesundheitliche Risiken bis hin zur Gefahr einer Thrombose. Inhalt des Vortrages werden unter anderem Ursachen und Therapiemöglichkeiten (konservativ oder operativ) der Erkrankung sein.

Dauer

1 Veranst., 1 Veranst., 2 UE

Kursleitung

Felicitas Zimmermann

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

VHS, Annenstraße 10 * A2.12

Annenstraße 10
01067 Dresden

Termine

Datum
21.01.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
VHS, Annenstraße 10 * A2.12
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite