/ Kursdetails

Bioidentische und pflanzliche Hormontherapie - Hilfe ganz nah durch und an der Natur (17H6123)

Bioidentische und pflanzliche Hormontherapie - Hilfe ganz nah durch und an der Natur (17H6123)

Beginn Mi., 25.10.2017, 18:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 9,00 € 9,00 €

Unser Körper, unser seelisches Wohlbefinden wird in großem Maße durch Hormone gesteuert und beeinflusst. Zunehmend klarer wird mittlerweile, dass in der Umwelt und in der Ernährung viele Störfaktoren lauern. Hormonähnliche Stoffe (sogenannte Xenohormone) oder synthetische Hormone wie Spirale und Pille erweisen sich auf lange Sicht als tief ins System eingreifend. Typische geschlechtsübergreifende Probleme sind Haarausfall, trockene Haut, Libidoverlust, depressive Zustände und im speziellen bei der Frau z.B. Zyklusstörungen, Wechseljahresbeschwerden und vieles mehr.
Kann man die menschliche Seelenlandschaft im Labor erfassen?
In diesem Vortrag werden die wichtigsten Hormone vorgestellt, die Diagnosemöglichkeit des Hormonspeicheltests und als therapeutischer Ausblick Pflanzenhormone und ihre natürlichen Quellen und die Therapie mit bioidentischen Hormonen.

Unser Körper, unser seelisches Wohlbefinden wird in großem Maße durch Hormone gesteuert und beeinflusst. Zunehmend klarer wird mittlerweile, dass in der Umwelt und in der Ernährung viele Störfaktoren lauern. Hormonähnliche Stoffe (sogenannte Xenohormone) oder synthetische Hormone wie Spirale und Pille erweisen sich auf lange Sicht als tief ins System eingreifend. Typische geschlechtsübergreifende Probleme sind Haarausfall, trockene Haut, Libidoverlust, depressive Zustände und im speziellen bei der Frau z.B. Zyklusstörungen, Wechseljahresbeschwerden und vieles mehr.
Kann man die menschliche Seelenlandschaft im Labor erfassen?
In diesem Vortrag werden die wichtigsten Hormone vorgestellt, die Diagnosemöglichkeit des Hormonspeicheltests und als therapeutischer Ausblick Pflanzenhormone und ihre natürlichen Quellen und die Therapie mit bioidentischen Hormonen.

Dauer

1 Veranst, 1 Veranst, 3 UE

Kursleitung

Katy Mehnert

Kurs ist beendet, keine Anmeldung möglich


Kursort

VHS, Annenstraße 10 * A2.11

Annenstraße 10
01067 Dresden

Termine

Datum
25.10.2017
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
VHS, Annenstraße 10 * A2.11
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite