/ Kursdetails

Säuren und Basen im Gleichgewicht (18H6122)

Säuren und Basen im Gleichgewicht (18H6122)

Beginn Di., 15.01.2019, 18:45 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 9,00 € 9,00 €

Unser Wohlbefinden ist abhängig von einem soliden ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt. Ist man durch Arbeit und Stress ausgelaugt, dann ist man "entladen" - die Basen (Laugen) sind verbraucht. Sind wir "sauer", so sind wir es im wahrsten Sinne des Wortes. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie Einfluss auf Ihren Säure-Basen-Haushalt nehmen können und inwiefern das Gleichgewicht neben der Ernährung auch von anderen Faktoren abhängig ist.

Unser Wohlbefinden ist abhängig von einem soliden ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt. Ist man durch Arbeit und Stress ausgelaugt, dann ist man "entladen" - die Basen (Laugen) sind verbraucht. Sind wir "sauer", so sind wir es im wahrsten Sinne des Wortes. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie Einfluss auf Ihren Säure-Basen-Haushalt nehmen können und inwiefern das Gleichgewicht neben der Ernährung auch von anderen Faktoren abhängig ist.

Dauer

1 Veranst., 1 Veranst., 3 UE

Kursleitung

Heike Schreiber

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

A2.12

Annenstraße 10
01067 Dresden

Termine

Datum
15.01.2019
Uhrzeit
18:45 - 21:00 Uhr
Ort
A2.12
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite