/ Kursdetails

Frühe Landschaftsgärten in England (19F2105)

Frühe Landschaftsgärten in England (19F2105)

Beginn Mo., 01.04.2019, 17:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 € 6,00 €

England gilt als Mutterland des Landschaftsgartens. Doch wie kam es zur Herausbildung dieses neuen Gartenstils? Am Beispiel der Gärten von Chiswick, Stowe und Rousham erhalten Sie einen Einblick, wie sich in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts im Spannungsverhältnis von politischer Opposition und Rückbesinnung auf Antike bzw. Renaissance ein neues Naturverständnis und eine neue Form der Gartengestaltung herausbildete.

England gilt als Mutterland des Landschaftsgartens. Doch wie kam es zur Herausbildung dieses neuen Gartenstils? Am Beispiel der Gärten von Chiswick, Stowe und Rousham erhalten Sie einen Einblick, wie sich in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts im Spannungsverhältnis von politischer Opposition und Rückbesinnung auf Antike bzw. Renaissance ein neues Naturverständnis und eine neue Form der Gartengestaltung herausbildete.

Dauer

1 Termin, 1 Termin, 2 UE

Kursleitung

Stefanie Krihning

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

VHS, Annenstraße 10 * B2.12 Bibliothek

Annenstraße 10
01067 Dresden

Termine

Datum
01.04.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
VHS, Annenstraße 10 * B2.12 Bibliothek
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite