/ Kursdetails

"Schnöder Stein, funkelnde Mineralien" - Bestimmung selbst erlernt (17H1506)

"Schnöder Stein, funkelnde Mineralien" - Bestimmung selbst erlernt (17H1506)

Beginn Sa., 11.11.2017, 10:00 - 12:15 Uhr
Kursgebühr 6,00 € 6,00 €

Nicht nur die Kleinen sind fasziniert von bunten Mineralien oder skurril aussehenden Gesteinen. Deshalb können sich auch Erwachsene bei der Bestimmung Ihrer Schätze von Wissenschaftlern der Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden helfen lassen. Ganz nebenbei erfahren Sie außerdem mehr über die Entstehung und Zusammensetzung von Gesteinen und Mineralien. Also, bringen Sie Ihre Schätze mit und erfahren Sie, worum es sich handelt und wie diese entstanden sind.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden.

Nicht nur die Kleinen sind fasziniert von bunten Mineralien oder skurril aussehenden Gesteinen. Deshalb können sich auch Erwachsene bei der Bestimmung Ihrer Schätze von Wissenschaftlern der Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden helfen lassen. Ganz nebenbei erfahren Sie außerdem mehr über die Entstehung und Zusammensetzung von Gesteinen und Mineralien. Also, bringen Sie Ihre Schätze mit und erfahren Sie, worum es sich handelt und wie diese entstanden sind.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden.

Bemerkungen

Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden, A. B. Meyer Bau, Königsbrücker Landstr. 159 Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden, A. B. Meyer Bau, Königsbrücker Landstr. 159

Dauer

1 Veranst., 1 Veranst., 3 UE

Kursleitung

In ZA mit Senckenberg

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

Senckenberg Naturhist. Sammlungen

Königsbrücker Landstraße 159
01109 Dresden

Termine

Datum
11.11.2017
Uhrzeit
10:00 - 12:15 Uhr
Ort
Senckenberg Naturhist. Sammlungen
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite