/ Kursdetails

mitreden.DD: Die Fachkräfte, die wir brauchen: Ein Gesprächsabend über die Arbeitswelt von morgen und die Potenziale von heute (17H1122)

mitreden.DD: Die Fachkräfte, die wir brauchen: Ein Gesprächsabend über die Arbeitswelt von morgen und die Potenziale von heute (17H1122)

Beginn Mi., 04.10.2017, 18:30 - 20:45 Uhr
Kursgebühr kostenfrei kostenfrei

Wenn es um das Gelingen von Integration geht, steht ganz oft das Thema Arbeit im Mittelpunkt. Gibt es den Fachkräftemangel wirklich und wie macht er sich bemerkbar? Wie kann Neudresdnern der Einstieg ins Berufsleben gelingen? Und ist es tatsächlich so, dass man arbeiten sollte, um sich zu integrieren oder muss man sich integrieren, um zu arbeiten? Und wer profitiert am Ende davon?

Zu Gast:

Dr. Ina Krause, Technische Universität Dresden, Lehrstuhl Makrosoziologie
Anja Loose, Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Dresden
Torsten Fiedler, Pressesprecher Stadtentwässerung Dresden GmbH
Lisa Wittig, Sprecherin des Vereins "Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen e.V."
Ahmad Al Tahlawi, Architekt aus Damaskus

Moderation:

Dana Ritzmann, Projektleiterin mitreden.DD
Karoline Oehme-Jüngling, Zentrum für Integrationsstudien der TU Dresden
Andrea Schomberg, Moderatorengruppe gesprächsbereit
Michael Krüger, Moderatorengruppe gesprächsbereit

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "mitreden.DD" statt. Hier sind Sie gefragt. Bringen Sie sich ein und reden Sie mit uns und miteinander.

Das neue Veranstaltungsformat der VHS rückt gesellschaftlich relevante Themen in den Fokus und fordert zum Mitreden auf. In kleinen Gruppen gibt es jede Menge Gelegenheit, Fragen zu stellen und Antworten zu bekommen, außerdem Expertenwissen und Erkläransätze. Ziel ist es, Dialog zu ermöglichen, Austausch auch mit Andersdenkenden zu pflegen und das Miteinanderreden zum Erlebnis werden zu lassen.

Außerdem freuen wir uns jederzeit über Themenwünsche und Dialogimpulse! REDEN SIE MIT!

Wenn es um das Gelingen von Integration geht, steht ganz oft das Thema Arbeit im Mittelpunkt. Gibt es den Fachkräftemangel wirklich und wie macht er sich bemerkbar? Wie kann Neudresdnern der Einstieg ins Berufsleben gelingen? Und ist es tatsächlich so, dass man arbeiten sollte, um sich zu integrieren oder muss man sich integrieren, um zu arbeiten? Und wer profitiert am Ende davon?

Zu Gast:

Dr. Ina Krause, Technische Universität Dresden, Lehrstuhl Makrosoziologie
Anja Loose, Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Dresden
Torsten Fiedler, Pressesprecher Stadtentwässerung Dresden GmbH
Lisa Wittig, Sprecherin des Vereins "Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen e.V."
Ahmad Al Tahlawi, Architekt aus Damaskus

Moderation:

Dana Ritzmann, Projektleiterin mitreden.DD
Karoline Oehme-Jüngling, Zentrum für Integrationsstudien der TU Dresden
Andrea Schomberg, Moderatorengruppe gesprächsbereit
Michael Krüger, Moderatorengruppe gesprächsbereit

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "mitreden.DD" statt. Hier sind Sie gefragt. Bringen Sie sich ein und reden Sie mit uns und miteinander.

Das neue Veranstaltungsformat der VHS rückt gesellschaftlich relevante Themen in den Fokus und fordert zum Mitreden auf. In kleinen Gruppen gibt es jede Menge Gelegenheit, Fragen zu stellen und Antworten zu bekommen, außerdem Expertenwissen und Erkläransätze. Ziel ist es, Dialog zu ermöglichen, Austausch auch mit Andersdenkenden zu pflegen und das Miteinanderreden zum Erlebnis werden zu lassen.

Außerdem freuen wir uns jederzeit über Themenwünsche und Dialogimpulse! REDEN SIE MIT!

Bemerkungen

mitreden.DD
Gefördert im Rahmen des Landesprogramms "Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz". Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
mitreden.DD
Gefördert im Rahmen des Landesprogramms "Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz". Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Dauer

1 Veranst., 1 Veranst., 3 UE

Kursleitung

Dr. Ina Krause
Anja Loose
Torsten Fiedler
Lisa Wittig
Ahmad Al Tahlawi
Michael Krüger

Kurs ist beendet, keine Anmeldung möglich


Kursort

VHS, Annenstraße 10 * B4.02

Annenstraße 10
01067 Dresden

Termine

Datum
04.10.2017
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
VHS, Annenstraße 10 * B4.02
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite