Was ist sonst noch wichtig?

Wenn Sie doch nicht an dem Kurs teil-nehmen können:

Sie können sich bevor der Kurs los geht wieder von dem Kurs abmelden.
Das nennt man Rück-Tritt oder Stornierung.
Dazu müssen Sie Ihren Rück-Tritt der Volkshochschule erklären.
Ihren Rück-Tritt können Sie persönlich oder schriftlich
per E-Mail, Fax oder Brief erklären.
Bis 10 Tage vor Kurs-Beginn kostet der Rück-Tritt nichts.
Sie bekommen die gesamte Kurs-Gebühr zurück.
Danach bekommen Sie nur einen Teil der Kurs-Gebühr zurück.
Ab Kurs-Beginn bekommen Sie kein Geld mehr zurück.
Es gelten die Allgemeinen Geschäfts-Bedingungen der Volkshochschule Dresden e.V.
Allgemeine Geschäfts-Bedingungen sind Regeln und Voraussetzungen an die sich die Volkshochschule und Sie halten müssen.

Sie finden diese Regeln ausführlich auf unserer Internet-Seite hier.