WissensREICH

Das VHS-Programm in den Städtischen Bibliotheken Dresden

Wo Lernen noch Spaß macht: Mit der Reihe „WissensREICH“ laden zwei große Dresdner Bildungs- und Kultureinrichtungen – die Volkshochschule „Prof. Victor Klemperer“ sowie die Städtischen Bibliotheken – zu dem vorliegenden, thematisch breitgefächerten Veranstaltungsangebot ein: 

An anregenden Lernorten, immer in den Räumen der Dresdner Bibliotheken, stehen aktuelle gesellschaftspolitische Frage- und Problemstellungen ebenso im Mittelpunkt, wie fundiert über Verbraucherfragen informiert wird. Kunst und Geschichte bilden besondere Themenschwerpunkte.

Der programmatisch versprochene Reichtum der Reihe liegt dabei weniger in der bloßen Anhäufung von Wissen, mithin in der Aneignung von Daten, Fakten und Begriffen, sondern in der offenen und lebendigen Auseinandersetzung über Themen und Inhalte einer Veranstaltung – und somit im Gespräch der Dozierenden und Teilnehmenden mit- und untereinander. Kurz: ein angenehmer Weg, reich zu werden …

WissensREICH
  • ist ein gemeinsames Angebot der beiden großen Bildungs- und Kultureinrichtungen der Stadt Dresden
  • wird zusammengestellt von den Fachgebieten der Volkshochschule und den beteiligten Bibliotheken 
  • bietet den gemeinsamen Kundinnen und Kunden in den Räumen der Bibliotheken Einblick in das Angebot der Dresdner Volkshochschule und führt auf weitergehende Kurse hin 
  • Ansprechpartner für die Inhalte ist die Volkshochschule Dresden 
  • Ansprechpartner für die Organisation vor Ort ist die jeweilige Stadtteilbibliothek

Kursteilnehmer erhalten 50 % Rabatt auf die Benutzergebühr bei Neuanmeldung in der Bibliothek.

Unser WissensREICH-Programm für das Herbst-| Wintersemester 2017/18 finden Sie hier.