/ Eva Harut

Portrait

Ich bin Autorin, Journalistin, Künstlerin und seit einigen Jahren auch Dozentin der Russischen Sprache. Geboren wurde ich in Armenien, bin aber zweisprachig (russisch und armenisch) aufgewachsen. Nach meinem Abschluss an der Staatlichen Akademie für Bildende Künste in Jerewan absolvierte ich in Dresden ein Studium im Multimedialen Kunstbereich. Bereits früh wurde mein Interesse am Unterrichten geweckt. In meinen Kursen ist es mir sehr wichtig, die Bedürfnisse und Wünsche der Lernenden zu berücksichtigen und die neue, fremde Sprache anschaulich und nachvollziehbar zu vermitteln. Dazu gehört natürlich auch die Landeskunde, da eine Sprache immer mit Kultur und Tradition verbunden ist.

Beruf: Muttersprachlerin / Dipl. Malerin/ Grafikerin