Das Flimmern der Wahrheit über der Wüste – Autorenlesung mit Philipp Schwenke aus seinem Buch über Karl May

04.11.2019 12:31

Obwohl er Sachsen eigentlich nie verlassen hat, spielt Karl May der Welt jahrelang vor, er sei Old Shatterhand. Dann geht er zum ersten Mal tatsächlich auf große Reise und musste dabei eine große Ernüchterung beim Vergleich der Realität mit seiner Traumwelt feststellen.

Philipp Schwenkes Roman über den größten Hochstapler der deutschen Literatur ist ein sehr komisches Spiel mit der Wahrheit, der zugleich ein großes Panorama der Welt um 1900 zeichnet. Philipp Schwenke ist ein fabelhafter Erzähler und sein Buch eine unterhaltsame Zeitreise.

Information & Anmeldung


Zur Übersicht über alle Artikel