Die TU Dresden auf dem Weg zu einer internationalen Spitzenuniversität

04.11.2019 11:51

Seit Juni 2012 ist die TU Dresden eine der Exzellenz-Universitäten Deutschlands. Als moderne Volluniversität bietet sie ein breit gefächertes wissenschaftliches Spektrum wie nur wenige Hochschulen. Wichtige Industrieansiedlungen der letzten Jahre wären in Dresden ohne das Potenzial der TU Dresden kaum zustande gekommen.

Von dieser Entwicklung und vom Weg an die internationale Spitze berichtet am 12. Dezember der Rektor der TU Dresden, Prof. Dr.-Ing. Hans Müller-Steinhagen. Dabei kommt auch die Verantwortung der Wissenschaft für die Gesellschaft zur Sprache.

Die Veranstaltung ist anlässlich unseres Jubiläums-Jahres 100 Jahre Volkshochschule Dresden der Auftakt zu einer neuen Veranstaltungsreihe "BILDUNG ZUM GESCHENK": Vertreterinnen und Vertreter von Dresdner Einrichtungen und Institutionen schenken der Dresdner Volkshochschule – und somit den Dresdner Bürgerinnen und Bürgern – zwei Stunden ihrer Zeit und berichten von ihrer Arbeit, führen hinter die Kulissen und erzählen hierbei Neues und Wissenswertes.

Information & Anmeldung


Zur Übersicht über alle Artikel