Informationen für Teilnehmende


Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, bitte helfen Sie der Volkshochschule Dresden in dieser wirtschaftlich schweren Zeit mit einem kleinen Beitrag, indem Sie sich bereits gezahlte Kursgebühren für künftige Kurse gut schreiben lassen. Ihr Gebühren gehen Ihnen nicht verloren. Wir und die Stadt Dresden tun alles, um den weiteren Betrieb der VHS sicherzustellen und nach überstandener Schließung mit unseren Dozententeam wieder für Sie da sein zu können.

Bitte unterstützen Sie uns im Rahmen Ihrer Möglichkeiten dabei. So ist es beispielsweise auch möglich, dass Sie sich Ihre bereits gezahlte Kursgebühr nicht gut schreiben lassen, sondern der Volkshochschule spenden. In diesem Fall reicht es, wenn Sie uns kurz informieren, wenn Sie von der Möglichkeit der Spende Gebrauch machen möchten. Ansonsten müssen Sie nichts tun – Ihre Gebühren werden Ihnen automatisch gut geschrieben.

Vielen Dank, bleiben Sie uns treu und vor allem gesund!


FAQ´s Hier beantworten wir Ihre Fragen zur aktuellen Situation in der Dresdner Volkshochschule.

(Stand 07.04.2020)


Hier finden Sie tagesaktuelle Informationen zum Umgang mit der Corona-Pandemie in Dresden.


nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG