Kurssuche

/ Kursdetails

Kulturgeschichtliche Erkundungen vor den östlichen Toren Dresdens (2. Exkursion) (19H1450)

Kulturgeschichtliche Erkundungen vor den östlichen Toren Dresdens (2. Exkursion) (19H1450)

Beginn So., 13.10.2019, 10:30 - 14:30 Uhr
Kursgebühr 13,00 € 13,00 €

In der anmutigen Hügellandschaft vor den Toren Dresdens haben zahlreiche bedeutende Persönlichkeiten ihre schöpferischen Spuren hinterlassen. Deren Ideenreichtum ließ Einzigartiges entstehen, an dem noch immer Heimat-und Wanderfreunde Freude finden.
Diese Exkursion führt durch den Park am Schloss Dittersbach, entlang der malerischen Wesenitz nach Elbersdorf. Von dort aus geht es zum alten Bahndamm der ehemaligen Eisenbahnlinie Weißig-Dürrröhrsdorf und weiter nach Helmsdorf, dem einstigen Besitztum der Krone Böhmens. Nach dem Aufsuchen der dortigen Schlossanlage treffen wir erneut auf die sich nunmehr mäanderartig zeigende Wesenitz. An ihrem Talaustritt wird Dürrröhrsdorf und wenig später Kirche und Schloss Dittersbach erreicht, wo über viele Generationen das bedeutende Adelsgeschlecht derer von Kiesenwetter das Sagen hatte. Die Exkursion endet am Markt Dittersbach, unserem Ausgangspunkt.

In der anmutigen Hügellandschaft vor den Toren Dresdens haben zahlreiche bedeutende Persönlichkeiten ihre schöpferischen Spuren hinterlassen. Deren Ideenreichtum ließ Einzigartiges entstehen, an dem noch immer Heimat-und Wanderfreunde Freude finden.
Diese Exkursion führt durch den Park am Schloss Dittersbach, entlang der malerischen Wesenitz nach Elbersdorf. Von dort aus geht es zum alten Bahndamm der ehemaligen Eisenbahnlinie Weißig-Dürrröhrsdorf und weiter nach Helmsdorf, dem einstigen Besitztum der Krone Böhmens. Nach dem Aufsuchen der dortigen Schlossanlage treffen wir erneut auf die sich nunmehr mäanderartig zeigende Wesenitz. An ihrem Talaustritt wird Dürrröhrsdorf und wenig später Kirche und Schloss Dittersbach erreicht, wo über viele Generationen das bedeutende Adelsgeschlecht derer von Kiesenwetter das Sagen hatte. Die Exkursion endet am Markt Dittersbach, unserem Ausgangspunkt.

Bemerkungen

Geländeprofil: 223 bis 280 Höhenmeter
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk.
Hinweise zur An- und Abreise:
Abfahrt: 9.54 Uhr, Dresden-Bühlau, Ullersdorfer Platz, Haltestelle Regionalbus 226 (2 TZ)
Ankunft: 10.18 Uhr, Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Haltestelle Markt
Parkplätze für Motorisierte sind am gegenüberliegenden Einkaufszentrum vorhanden.
15.40 bzw. 17.40 Uhr besteht die Möglichkeit, die Rückfahrt nach Dresden-Bühlau mit dem Regionalbus 226 anzutreten.
Geländeprofil: 223 bis 280 Höhenmeter
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk.
Hinweise zur An- und Abreise:
Abfahrt: 9.54 Uhr, Dresden-Bühlau, Ullersdorfer Platz, Haltestelle Regionalbus 226 (2 TZ)
Ankunft: 10.18 Uhr, Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Haltestelle Markt
Parkplätze für Motorisierte sind am gegenüberliegenden Einkaufszentrum vorhanden.
15.40 bzw. 17.40 Uhr besteht die Möglichkeit, die Rückfahrt nach Dresden-Bühlau mit dem Regionalbus 226 anzutreten.

Dauer

1 Termin, 1 Termin, 5 UE

Kursleitung

Christian Kunath

Kurs ist beendet, keine Anmeldung möglich


Kursort

Treff: Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Haltestelle Mark




Termine

Datum
13.10.2019
Uhrzeit
10:30 - 14:30 Uhr
Ort
Treff: Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Haltestelle Mark
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite