Wertschätzend und auf Augenhöhe kommunizieren

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 05. Juni 2020 1 x 16:30 Uhr, 1 x 09:00 Uhr

Kursnummer 20F1717
Dozentin Dr. Ulrike Kohl
erster Termin Freitag, 05.06.2020 16:30–19:30 Uhr
letzter Termin Samstag, 06.06.2020 09:00–15:30 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 12
Anzahl Veranstaltungen 2
Gebühr 85,00 EUR
Ort

VHS, Helbigsdorfer Weg 1
Helbigsdorfer Weg 1
01169 Dresden
Raum 1.02

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Was den Alltag am meisten prägt ist der Umgang miteinander, das Kommunizieren. Und das geht nicht immer glatt. Ob unklare Äußerungen, unbewusste Erwartungen, Widerstände, Verärgerungen ... - die Palette ist groß, mit der es umzugehen gilt. Anliegen des Seminars ist es, die Gesprächskompetenz zu erweitern, um mit dem Partner wertschätzend und auf Augenhöhe zu reden. Es geht los mit der Frage, warum mich jemand versteht oder auch nicht. Besprochen werden eine gute mentale Vorbereitung auf das Gespräch genauso wie Gesprächstechniken, rhetorische Mittel und Tipps für die Körpersprache. Fragen und Praxiserfahrungen der Teilnehmer sind dabei ausdrücklich erwünscht.


Inhalte:
Warum versteht der Andere mich (nicht)?
- Ursachen für Unstimmigkeiten, Widerstände und Konflikte

Tipps zur Kommunikation
- Vorbereitung auf ein Gespräch
- Verständlich und lebendig reden - rhetorische Mittel souverän nutzen

Klar und authentisch reden / Worte erzeugen Wirkung
- Selbstmitteilung - Abgrenzung - (Ichzen statt DUzen)
- Wertschätzung durch Empathie
- Die Wirkung von Fragen und Appellen
- Aktives Zuhören: Gesagtes / Widersprüchliches benennen
- Vorwurfsfreie Körpersprache

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 05.06.2020 16:30–19:30 Uhr
2. Sa., 06.06.2020 09:00–15:30 Uhr

Ihre Ansprechpartner



Downloads


nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG