/ Kursdetails

Konflikte im Beruf als Chance nutzen. "Konflikte lösen statt vermeiden." (19H4202)

Konflikte im Beruf als Chance nutzen. "Konflikte lösen statt vermeiden." (19H4202)

Beginn Mo., 09.12.2019, 17:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 44,00 € 44,00 €

Konflikte sind im beruflichen und persönlichen Alltag unvermeidlich. Ob ein Konflikt positive oder negative Folgen mit sich bringt, hat viel damit zu tun, wie Sie mit ihm umgehen. Wird Eskalation verhindert und eine Lösung gefunden, ruft der Konflikt als "reinigendes Gewitter" positive Entwicklungen hervor. Dies bedeutet zumeist die Entdeckung neuer Fähigkeiten und ungeahnter Ressourcen. Ziel des Kurses ist es, Konfliktabläufe besser zu verstehen und Wege zu finden, um Konflikte konstruktiv anzusprechen sowie zu klären. Im Rahmen dieses Kurses erweitern Sie Ihr eigenes Handlungsrepertoire im Umgang mit Konflikten.

Konflikte sind im beruflichen und persönlichen Alltag unvermeidlich. Ob ein Konflikt positive oder negative Folgen mit sich bringt, hat viel damit zu tun, wie Sie mit ihm umgehen. Wird Eskalation verhindert und eine Lösung gefunden, ruft der Konflikt als "reinigendes Gewitter" positive Entwicklungen hervor. Dies bedeutet zumeist die Entdeckung neuer Fähigkeiten und ungeahnter Ressourcen. Ziel des Kurses ist es, Konfliktabläufe besser zu verstehen und Wege zu finden, um Konflikte konstruktiv anzusprechen sowie zu klären. Im Rahmen dieses Kurses erweitern Sie Ihr eigenes Handlungsrepertoire im Umgang mit Konflikten.

Dauer

1 Termin, 1 Termin, 4 UE

Kursleitung

Heike Rutke

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

VHS, Helbigsdorfer Weg 1*1.02

Helbigsdorfer Weg 1
01169 Dresden

Termine

Datum
09.12.2019
Uhrzeit
17:00 - 20:00 Uhr
Ort
VHS, Helbigsdorfer Weg 1*1.02
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite