Neues aus der Hildegard von Bingen-Küche

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Mittwoch, 25. November 2020 17:30–21:15 Uhr

Kursnummer 20H1K306
Dozent Matthias Prasse
Datum Mittwoch, 25.11.2020 17:30–21:15 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 5
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr 35,00 EUR
Ort

VHS, Annenstr. 10
Annenstraße 10
01067 Dresden
Raum B4.01

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Äbtissin befasste sich mit Religion, Medizin, Musik und Ethik. Wie niemand vor ihr erkannte sie die Bausteine des Lebens, schrieb visionäre Bücher und war geschätzte Beraterin von mächtigen Königen, Päpsten und dem einfachen Volk. Als Benediktiner-Äbtissin erkannte sie den Zusammenhang zwischen Ernährung und körperlicher und seelischer Gesundheit. Lebensmittel seien "Mittel zum Leben". Zwischen dem Kochen verschiedener Speisen stehen kurze Vorträge zu verschiedenen Aspekten des Lebens der Hildegard von Bingen im Mittelpunkt des Abends.

Weitere Hinweise

Bitte mitbringen: ca. 15 € für Lebensmittel.
Kleingruppe, Gebühr nicht ermäßigbar.

Ihre Ansprechpartner


nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG