/ Kursdetails

Auf den Spuren der Zisterzienser in Sachsen (19H1405)

Auf den Spuren der Zisterzienser in Sachsen (19H1405)

Beginn Fr., 27.09.2019, 18:45 - 20:15 Uhr
Ende Sa., 05.10.2019
Kursgebühr 80,00 € 80,00 €

Vortrag und Studienfahrt mit Bus
Spiritualität und Handwerk machten die Zisterzienser zu einem der einflussreichsten Orden des Mittelalters. Ihre majestätischen Klosterbauten sind architektonische Meisterwerke. Im 17. und 18. Jahrhundert wurde dann gerade dieser Orden zu einem wichtigen Träger der Gegenreformation.
Ein Vortrag erschließt den Teilnehmern zunächst die Geschichte und das Werden der Zisterzienser im Ganzen und speziell im sächsischen Raum. Die anschließende Studienfahrt führt in die noch bestehenden Klöster St. Marienthal und St. Marienstern, wo intensive Fachführungen warten.

Vortrag und Studienfahrt mit Bus
Spiritualität und Handwerk machten die Zisterzienser zu einem der einflussreichsten Orden des Mittelalters. Ihre majestätischen Klosterbauten sind architektonische Meisterwerke. Im 17. und 18. Jahrhundert wurde dann gerade dieser Orden zu einem wichtigen Träger der Gegenreformation.
Ein Vortrag erschließt den Teilnehmern zunächst die Geschichte und das Werden der Zisterzienser im Ganzen und speziell im sächsischen Raum. Die anschließende Studienfahrt führt in die noch bestehenden Klöster St. Marienthal und St. Marienstern, wo intensive Fachführungen warten.

Bemerkungen

Studienfahrt am 05.10.19, Treff 7:45 Uhr, Bahnhof Dresden-Neustadt / Vorplatz
inkl. Eintritte
Gebühr nicht ermäßigbar!
Studienfahrt am 05.10.19, Treff 7:45 Uhr, Bahnhof Dresden-Neustadt / Vorplatz
inkl. Eintritte
Gebühr nicht ermäßigbar!

Dauer

2 Termine, 2 Termine, 12 UE

Kursleitung

Matthias Prasse

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

VHS, Annenstraße 10 * A2.12

Annenstraße 10
01067 Dresden

Termine

Datum
27.09.2019
Uhrzeit
18:45 - 20:15 Uhr
Ort
VHS, Annenstraße 10 * A2.12
Datum
05.10.2019
Uhrzeit
08:00 - 19:00 Uhr
Ort
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite