Adipositas - wie werde ich leichter (und) gesund?

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 07. Juli 2020 18:30–20:00 Uhr

Kursnummer 20F6109
Dozentin Dr. med. Miriam Dreßler
Datum Dienstag, 07.07.2020 18:30–20:00 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 2
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr kostenlos
Ort

VHS, Annenstr. 10
Annenstraße 10
01067 Dresden
Raum B4.02

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Haben Sie schon zahlreiche Diäten erfolglos ausprobiert? Dann bekommen Sie im Dresdner Adipositaszentrum Hilfe. In diesem Vortrag wird die Arbeit des Zentrums vorgestellt. Zu seiner konservativen Behandlung gehören z.B. eine ganzheitliche Untersuchung, Ernährungsberatung, Bewegungstherapie, psychologische Mitbetreuung und Nachsorge. Wenn diese Möglichkeiten ausgeschöpft sind, kann alternativ über einen chirurgischen Eingriff nachgedacht werden. Es werden die verschiedensten minimal invasiven Techniken erklärt und Erfahrungen geschildert.
In Zusammenarbeit mit der AOK Plus ist ein multimodales konventionelles Behandlungsprogramm zur Therapie der Adipositas mit einer mehrjährigen Patientenbetreuung entwickelt worden, was eine möglichst dauerhafte Gewichtsreduktion unterstützt.
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Städtischen Klinikum Dresden.

Ihre Ansprechpartner



Unsere Schnupperkarte berechtigt Sie, drei verschiedene Bewegungskurse an jeweils einem Termin auszuprobieren. Eine vorherige Anmeldung im Wunschkurs ist erforderlich und nur über den Fachbereich Gesundheit und Bewegung möglich. Die Schnupperkarte kostet 12 Euro und ist ein Jahr ab Ausstellungsdatum gültig.


nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG