Die Dresdner Bildteppiche nach Raffael Rundgang in der Gemäldegalerie Alte Meister

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 13. Juni 2020 16:00–17:30 Uhr

Kursnummer 20F2132
Dozentin Dr. Betina Kaun
Datum Samstag, 13.06.2020 16:00–17:30 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 2
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr 6,00 EUR
Ort

Gemäldegalerie Alte Meister, Theaterplatz 1
Theaterplatz 1
01067 Dresden

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Ab Frühjahr 2020 werden die Dresdner Bildteppiche nach Raffael wieder zu sehen sein. Die in Brüssel gewebten Bildteppiche zur Apostelgeschichte nach Entwürfen Raffaels waren für Papst Leo X. und die Sixtinische Kapelle im Vatikan bestimmt. Die Dresdner Teppiche zeigen eine zusätzliche, aufwändige Bordüre und wurden nach den in England kopierten Raffael-Kartons hergestellt. Besonders bemerkenswert ist, wie der Teppich in der Renaissance zum "Bild" wird: Diese Entwicklung wird nicht nur erläutert, sondern es werden in diesem Kontext auch Referenzwerke der Malerei betrachtet.

Besuchen Sie auch den Kuratorenvortrag zur Ausstellung.

Weitere Hinweise

zzgl. Eintritt
Treff an den Kassen

Ihre Ansprechpartner



nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG