Die lateinamerikanische Literatur des 20. Jahrhunderts Ein Überblick

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 09. Dezember 2020 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 20H2214
Dozentin Dr. Eleonore Gehrisch
Datum Mittwoch, 09.12.2020 18:00–19:30 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 2
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr 6,00 EUR
Ort

VHS, Annenstr. 10
Annenstraße 10
01067 Dresden
Raum B2.12

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Literatur Lateinamerikas ist so vielfältig und reich wie ihr Kontinent. Im Rahmen dieses Vortrags erhalten Sie einen Einblick in die verschiedenen Strömungen des 20. Jahrhunderts und werden mit einigen der spannendsten Persönlichkeiten vertraut gemacht, etwa den Nobelpreisträgern Gabriela Mistral, Miguel Ángel Asturias, Gabriel García Márquez, Pablo Neruda und Mario Vargas Llosa. Namhafte Werke wie "100 Jahre Einsamkeit" oder "Das Geisterhaus" werden vorgestellt - darüber hinaus aber auch Bücher und Schriftsteller, die bei uns weniger bekannt sind und als Geheimtipp gelten können.

Ihre Ansprechpartner



nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG