Peter Paul Rubens und "der schönste Schatz seines Lebens"

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 22. April 2021 17:00–18:30 Uhr

Kursnummer 21F2002
Dozentin Dr. Maria Anna Flecken
Datum Donnerstag, 22.04.2021 17:00–18:30 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 2
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr 6,00 EUR
Ort

VHS, Annenstr. 10
Annenstraße 10
01067 Dresden
Raum B3.03

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Hunderte von Frauen hat Peter Paul Rubens, der selbst zweimal verheiratet war, gemalt. Gemeint aber hat er in der reifen Zeit seiner Künstlerschaft immer nur die eine, die ihm alles war: Ehefrau, Geliebte, Modell, Mutter ihrer gemeinsamen Kinder und Verkörperung gemeinsamen Lebensglücks. Seine Bilder von ihr sind Huldigungen. Sie stellen Schönheit ins Licht der Farben und rühmen die erfüllten Wünsche der Zweisamkeit. Begleiten Sie die Referentin des Vortrags bei einem Streifzug durch das Leben des Barockmalers und seine sprichwörtlich gewordene Figürlichkeit der Darstellung.

Ihre Ansprechpartner



nach oben
© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG