Schwerpunktepoche: Die Kunst des 18. Jahrhunderts

Besonders freuen wir uns auf die Reihe zur Dresdner Theatergeschichte, die in fünf Teilen die lebhafte Theaterszene über die Jahrzehnte verfolgt. Wer sich für Kino und Filmgeschichte interessiert, findet in der Neuauflage der Kleinen Filmakademie genau das Richtige - mit spannenden Vorträgen und den historischen Originalfilmen.

Für die Literatur sind im Frühjahr neue Formate geplant, die Literatur erleb- und erlaufbar machen, Führungen durch Dresden auf den Spuren von Autoren und Literatur.

Überschrift


  •  Dieser Kurs ist buchbar!

Weitere Informationen


Ihre Ansprechpartner



nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG