/ Kursdetails

Kleider machen Leute II (18F21101)

Kleider machen Leute II (18F21101)

Beginn Do., 15.03.2018, 17:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 € 6,00 €

Die Trachten des spanischen Hofes wurden von den anderen europäischen Höfen als vorbildlich angesehen. Allerdings setzte diese Mode sich nicht überall durch. Zuletzt legten die Fürsten im protestantischen Deutschland spanische Gewänder an. Auch hier wurden immer größere Stoffmengen verwendet, so dass "es rauschte, wenn die Hosenhelden kamen, als wenn der Elbstrom über die Brücke oder über ein Wehr liefe". Auch der sächsische Kurfürstenhof war dieser Modeerscheinung nicht abgeneigt, wie die noch erhaltenen Kleider in der Ausstellung "Macht und Mode" im Residenzschloss zeigen.

Die Trachten des spanischen Hofes wurden von den anderen europäischen Höfen als vorbildlich angesehen. Allerdings setzte diese Mode sich nicht überall durch. Zuletzt legten die Fürsten im protestantischen Deutschland spanische Gewänder an. Auch hier wurden immer größere Stoffmengen verwendet, so dass "es rauschte, wenn die Hosenhelden kamen, als wenn der Elbstrom über die Brücke oder über ein Wehr liefe". Auch der sächsische Kurfürstenhof war dieser Modeerscheinung nicht abgeneigt, wie die noch erhaltenen Kleider in der Ausstellung "Macht und Mode" im Residenzschloss zeigen.

Dauer

1 Veranst., 1 Veranst., 2 UE

Kursleitung

Dr. Maria Anna Flecken

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

VHS, Annenstraße 10 * B2.12 Bibliothek

Annenstraße 10
01067 Dresden

Termine

Datum
15.03.2018
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
VHS, Annenstraße 10 * B2.12 Bibliothek
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite