/ Kursdetails

Kulturhauptstädte hautnah - Rijeka - Vorankündigung zur Studienreise 06. - 09.06.2020 (19H2115)

Kulturhauptstädte hautnah - Rijeka - Vorankündigung zur Studienreise 06. - 09.06.2020 (19H2115)

Beginn Sa., 06.06.2020, 08:00 - 18:00 Uhr
Ende Di., 09.06.2020
Kursgebühr kostenfrei kostenfrei

Die Stadt Rijeka, neben dem irischen Galway die zweite Kulturhauptstadt 2020, liegt an der kroatischen Kvarner Bucht. Es ist eine Stadt, die auf eine reiche Geschichte zurückblieben kann, denn erste Besiedlungsspuren stammen aus der Steinzeit. Rijeka gehörte zu verschiedenen Reichen und wurde von den Illyrern, Römern, Kroaten, Habsburgern und Franzosen geprägt. Sie ist nicht nur die drittgrößte Stadt des Landes, sondern besitzt auch den wichtigsten Hafen Kroatiens. Zum Kulturjahr 2020 wurden die zahlreichen Kulturzentren grundlegend neu ausgerichtet und modernisiert - ein reiches Programm mit vielseitigen Aufführungen, Ausstellungen und Kultur zum Anfassen wird das Jahr prägen. Auf dieser Reise erleben Sie die Stadt und die pulsierende Kunstszene Rijekas!

Reisepreis p. P. im DZ/ÜF: 1095 €
Einzelzimmerzuschlag: 60 €
Veranstalter: Study Tours
Anmeldeschluss: 01.03.2020

Voraussichtlicher Tourenverlauf (Änderungen vorbehalten):
Samstag, 6. Juni 2020: Flug von Dresden nach Triest. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer mit Möglichkeit einer Mittagspause nach Rijeka. Angekommen erfolgt die Stadtbesichtigung. Rijeka ist eine kroatische Hafenstadt an der Kvarner Bucht an der nördlichen Adria. Sie gilt als das Tor zu den Inseln Kroatiens. Die Hauptpromenade Korzo ist von Gebäuden aus der habsburgischen Ära gesäumt. Das nahe gelegene kroatische Nationaltheater Ivan pl. Zajc stammt aus dem 19. Jahrhundert und verfügt über Deckengemälde von Gustav Klimt. Das nahe gelegene Stadtmuseum von Rijeka bietet eine Ausstellung bildender Kunst und eine Sammlung von Musikinstrumenten. Die St.-Vitus-Kathedrale, ein rundes barockes Gebäude, stammt aus dem 17. Jahrhundert. Im Anschluss Transfer zu Ihrem Hotel.

Sonntag: 7. Juni 2020: Der Tag steht im Zeichen der Kulturhauptstadt 2020. Sie erleben verschiedene kulturelle Projekte, besuchen Ausstellungen und können erleben, wie eine Stadt den Spagat zwischen jahrhundertealter Kultur, industriellem Erbe und modernem Zeitgeist schafft. Überanchtung wie am Vortag.

Montag, 8. Juni 2020: Am Morgen lernen Sie Opatija näher kennen. Seit ein Kaufmann 1844 die Villa Angiolina samt einem exotisch bepflanzten Park errichtete und Mitglieder der österreichischen Kaiserfamilie die klimatischen und gesellschaftlichen Vorteile des schönen Fleckens entdeckten, nahm der Aufschwung des Städtchens geradezu atemberaubende Ausmaße an. Sie bummeln entlang der historischen Jugendstilfassaden und besuchen den Botanischen Garten. Anschließend geht es in den nördlichen Teil der Kvarner Bucht, hier liegt die größte Insel an der Adria, Krk. Die Besonderheit dieser Insel ist die unglaublich abwechslungsreiche Landschaft. Im Süden der Insel liegt die Hauptstadt Krk. Sie bummeln durch die Altstadt mit ihren gigantischen Festungsmauern, den engen Gassen und dem romanischen Dom. Nach einer Besichtigung geht lassen wir das Tagesprogramm bei einer gemütlichen Weinprobe und einem kleinen Imbiss ausklingen. Übernachtung wie am Vortag.

Dienstag, 9. Juni 2020: Am Morgen erfolgt der Transfer nach Triest, im Anschluss Transfer zum Flughafen und Heimflug nach Dresden.


Enthaltenen Leistungen: Linienflüge mit Lufthansa von Dresden nach Triest und zurück in der Economy Class inkl. Flugnebenkosten (Steuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge) zum Stand 07/19 (Änderungen bis Ticketausstellung vorbehalten), 3 Hotelübernachtungen (4 Sterne nach Landeskategorie) im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC mit Frühstück in Rijeka, deutschsprechende Reiseleitung ab/ bis Flughafen Triest, moderner Reisebus ab/bis Flughafen Triest für Transfers und alle Besichtigungs- und Ausflugsfahrten gemäß Programm, deutschsprachige Reiseleitung in Triest, Eintrittskosten für Rijeka, Stadtmuseum, Opatija, Botanischer Garten, Weinprobe mit Imbiss auf Krk, 1 Reiseführer pro Zimmer / Einzelperson

Nicht in den Leistungen enthalten: nicht enthaltene Mahlzeiten und Getränke, zusätzliche Ausflüge und Eintritte, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Veranstalter der Reise ist Study Tours Studienreisen. Die AGB sind einsehbar unter:
https://studytours.de

Stornierung:
Nach dem jederzeit vor Reisebeginn möglichen Rücktritt ist der Reisende verpflichtet, grundsätzlich pauschal folgende Entschädigungen ausgehend vom Gesamtreisepreis je nach Rücktrittszeitpunkt vor Reisebeginn zu zahlen:
Ab Stornotermin bis zum 45. Tag vor Reisebeginn 30%
ab 44. Tag vor Reisebeginn 50 %
ab 21. Tag vor Reisebeginn 70 %
ab 3. Tag vor Reisebeginn und am Tag des Reisebeginns, bzw. bei Nichtantritt 90 %

Die Stadt Rijeka, neben dem irischen Galway die zweite Kulturhauptstadt 2020, liegt an der kroatischen Kvarner Bucht. Es ist eine Stadt, die auf eine reiche Geschichte zurückblieben kann, denn erste Besiedlungsspuren stammen aus der Steinzeit. Rijeka gehörte zu verschiedenen Reichen und wurde von den Illyrern, Römern, Kroaten, Habsburgern und Franzosen geprägt. Sie ist nicht nur die drittgrößte Stadt des Landes, sondern besitzt auch den wichtigsten Hafen Kroatiens. Zum Kulturjahr 2020 wurden die zahlreichen Kulturzentren grundlegend neu ausgerichtet und modernisiert - ein reiches Programm mit vielseitigen Aufführungen, Ausstellungen und Kultur zum Anfassen wird das Jahr prägen. Auf dieser Reise erleben Sie die Stadt und die pulsierende Kunstszene Rijekas!

Reisepreis p. P. im DZ/ÜF: 1095 €
Einzelzimmerzuschlag: 60 €
Veranstalter: Study Tours
Anmeldeschluss: 01.03.2020

Voraussichtlicher Tourenverlauf (Änderungen vorbehalten):
Samstag, 6. Juni 2020: Flug von Dresden nach Triest. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer mit Möglichkeit einer Mittagspause nach Rijeka. Angekommen erfolgt die Stadtbesichtigung. Rijeka ist eine kroatische Hafenstadt an der Kvarner Bucht an der nördlichen Adria. Sie gilt als das Tor zu den Inseln Kroatiens. Die Hauptpromenade Korzo ist von Gebäuden aus der habsburgischen Ära gesäumt. Das nahe gelegene kroatische Nationaltheater Ivan pl. Zajc stammt aus dem 19. Jahrhundert und verfügt über Deckengemälde von Gustav Klimt. Das nahe gelegene Stadtmuseum von Rijeka bietet eine Ausstellung bildender Kunst und eine Sammlung von Musikinstrumenten. Die St.-Vitus-Kathedrale, ein rundes barockes Gebäude, stammt aus dem 17. Jahrhundert. Im Anschluss Transfer zu Ihrem Hotel.

Sonntag: 7. Juni 2020: Der Tag steht im Zeichen der Kulturhauptstadt 2020. Sie erleben verschiedene kulturelle Projekte, besuchen Ausstellungen und können erleben, wie eine Stadt den Spagat zwischen jahrhundertealter Kultur, industriellem Erbe und modernem Zeitgeist schafft. Überanchtung wie am Vortag.

Montag, 8. Juni 2020: Am Morgen lernen Sie Opatija näher kennen. Seit ein Kaufmann 1844 die Villa Angiolina samt einem exotisch bepflanzten Park errichtete und Mitglieder der österreichischen Kaiserfamilie die klimatischen und gesellschaftlichen Vorteile des schönen Fleckens entdeckten, nahm der Aufschwung des Städtchens geradezu atemberaubende Ausmaße an. Sie bummeln entlang der historischen Jugendstilfassaden und besuchen den Botanischen Garten. Anschließend geht es in den nördlichen Teil der Kvarner Bucht, hier liegt die größte Insel an der Adria, Krk. Die Besonderheit dieser Insel ist die unglaublich abwechslungsreiche Landschaft. Im Süden der Insel liegt die Hauptstadt Krk. Sie bummeln durch die Altstadt mit ihren gigantischen Festungsmauern, den engen Gassen und dem romanischen Dom. Nach einer Besichtigung geht lassen wir das Tagesprogramm bei einer gemütlichen Weinprobe und einem kleinen Imbiss ausklingen. Übernachtung wie am Vortag.

Dienstag, 9. Juni 2020: Am Morgen erfolgt der Transfer nach Triest, im Anschluss Transfer zum Flughafen und Heimflug nach Dresden.


Enthaltenen Leistungen: Linienflüge mit Lufthansa von Dresden nach Triest und zurück in der Economy Class inkl. Flugnebenkosten (Steuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge) zum Stand 07/19 (Änderungen bis Ticketausstellung vorbehalten), 3 Hotelübernachtungen (4 Sterne nach Landeskategorie) im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC mit Frühstück in Rijeka, deutschsprechende Reiseleitung ab/ bis Flughafen Triest, moderner Reisebus ab/bis Flughafen Triest für Transfers und alle Besichtigungs- und Ausflugsfahrten gemäß Programm, deutschsprachige Reiseleitung in Triest, Eintrittskosten für Rijeka, Stadtmuseum, Opatija, Botanischer Garten, Weinprobe mit Imbiss auf Krk, 1 Reiseführer pro Zimmer / Einzelperson

Nicht in den Leistungen enthalten: nicht enthaltene Mahlzeiten und Getränke, zusätzliche Ausflüge und Eintritte, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Veranstalter der Reise ist Study Tours Studienreisen. Die AGB sind einsehbar unter:
https://studytours.de

Stornierung:
Nach dem jederzeit vor Reisebeginn möglichen Rücktritt ist der Reisende verpflichtet, grundsätzlich pauschal folgende Entschädigungen ausgehend vom Gesamtreisepreis je nach Rücktrittszeitpunkt vor Reisebeginn zu zahlen:
Ab Stornotermin bis zum 45. Tag vor Reisebeginn 30%
ab 44. Tag vor Reisebeginn 50 %
ab 21. Tag vor Reisebeginn 70 %
ab 3. Tag vor Reisebeginn und am Tag des Reisebeginns, bzw. bei Nichtantritt 90 %

Dauer

4 Termine, 4 Termine, 32 UE

Kursleitung

,

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
06.06.2020
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
Datum
07.06.2020
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
Datum
08.06.2020
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
Datum
09.06.2020
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite