Die Geschichte des deutschen Schlosses, Teil 2

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 16. September 2020 18:45–20:15 Uhr

Kursnummer 20F1412
Dozent Matthias Prasse
Datum Mittwoch, 16.09.2020 18:45–20:15 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 2
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr 5,00 EUR
Ort

VHS, Annenstr. 10
Annenstraße 10
01067 Dresden
Raum B2.12

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Mit dem Ende des 17. Jahrhunderts hatten weite Teile des deutschen Raumes die Folgen des 30-jährigen Krieges überwunden. Der zweite Teil der kleinen Vortragsreihe zur Geschichte der Schlösser in Deutschland informiert über die Entwicklung vom Spätbarock bis zur Gründerzeit. Wer waren die Bauherren und welche wandelnden Anforderungen stellte man an die Architektur der deutschen Schlösser? Dabei werden natürlich Schloss Wörlitz und Neuschwanstein nicht unerwähnt bleiben.

Ihre Ansprechpartner



nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG