Workshop Selbstfürsorge: Ich denk dann mal an mich

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 18. September 2020 1 x 09:00 Uhr, 1 x 18:30 Uhr

Kursnummer 20F1710
Dozentin Anke Wegener-Sorge
erster Termin Freitag, 18.09.2020 09:00–15:00 Uhr
letzter Termin Dienstag, 29.09.2020 18:30–20:45 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 11
Anzahl Veranstaltungen 2
Gebühr 72,00 EUR
Ort

VHS, Annenstr. 10
Annenstraße 10
01067 Dresden
Raum B3.03

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Kennen Sie das? Selbstvorwürfe, an sich zweifeln, mit sich unzufrieden sein ... Auf diese Weise verstärkt sich oft das eigene Unwohlsein. Im Workshop erfahren Sie eine andere Herangehensweise an die eigenen "Unzulänglichkeiten" - hin zu Selbstfürsorge. Sie werden angeregt zu einer inneren Haltung voll Wertschätzung gegenüber sich selbst und den eigenen Bedürfnissen. Der Kurs widmet sich dabei sehr konkret u. a. folgenden Themen: "Welche Erwartungen habe ich an mich? Welche Erwartungen werden an mich herangetragen? Was passt wirklich für mich und ist realistisch? Wie kann ich NEIN sagen, so dass ich für mich sorge und die Beziehung zu anderen erhalte?" Die Aspekte werden vorgestellt und es ist Raum, diese auf sich selber zu übertragen, Neues zu erproben und sich dazu auszutauschen. So gewinnen Sie Ansatzpunkte für einen alltäglichen wohlwollenden Umgang mit sich und erlangen langfristig mehr Zufriedenheit und Wohlbefinden.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 18.09.2020 09:00–15:00 Uhr
2. Di., 29.09.2020 18:30–20:45 Uhr

Ihre Ansprechpartner



nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG