Leitkultur oder Multikulti? Zur Psychologie des Wir-Gefühls

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Mittwoch, 14. Oktober 2020 18:00–20:15 Uhr

Kursnummer 20H1120
Dozent Prof. Dr. Franz Schott
Datum Mittwoch, 14.10.2020 18:00–20:15 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 3
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr kostenlos
Ort

VHS, Annenstr. 10
Annenstraße 10
01067 Dresden
Raum B4.02

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der große Zustrom von Flüchtlingen und die Forderung nach ihrer Integration hat ein Problem wieder aktuell werden lassen: Was sind für uns unveräußerliche Werte, denen sich Einwanderer anzupassen haben? Welche aus unserer Sicht abweichenden Wertvorstellungen können wir tolerieren? Psychologisch gesehen geht es dabei um unser Wir-Gefühl. Im Vortrag wird der Frage nachgegangen, wie sich aus psychologischer Sicht das Wir-Gefühl einer Gruppe oder einer Nation entwickelt und aufrechterhalten wird sowie welche Auswirkungen das Wir-Gefühl einer Person oder einer Gruppe auf ihr Handeln hat.

Weitere Hinweise

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Ihre Ansprechpartner



nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG