Das Preußische Viertel in der Radeberger Vorstadt Dresdens

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 20. März 2021 10:00–12:15 Uhr

Kursnummer 20H1453
Dozent C. Peter Mallwitz
Datum Samstag, 20.03.2021 10:00–12:15 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 3
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr 8,00 EUR
Ort

Treff: Hst. Diakonissenkrankenhaus, Linie 11, Diakonissenweg
Diakonissenweg
01099 Dresden

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Rundgang
Die Radeberger Vorstadt liegt im östlichen Bereich der Äußeren Neustadt und entstand im Zuge der Vorstadtbebauung von 1854 bis 1900. Die Vielgestaltigkeit der Villen- und Gartenarchitektur sowie Ausführungen der Einfriedungen spiegeln noch heute die Harmonie zwischen komfortablen Wohnbau und ausgewogener Landschaftsgestaltung wider. Der Fassadenschmuck oder auch die Terrassenanlagen tragen, bezogen auf die Einzelanlage, mehrheitlich die Handschrift des jeweiligen Architekten der Semper-Nicolai-Schule. Neben den Bauten stehen auch bedeutende Eigentümer und Einwohner im Mittelpunkt des Rundgangs.

Ihre Ansprechpartner



nach oben
© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG