Der "Börsenführerschein": Grundlagen des Wertpapier- und Börsenhandels

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Donnerstag, 05. November 2020 17:00–20:45 Uhr

Kursnummer 20H1911
Dozent Felix Albrecht
Datum Donnerstag, 05.11.2020 17:00–20:45 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 5
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr 18,00 EUR
Ort

VHS, Annenstr. 10
Annenstraße 10
01067 Dresden
Raum B3.03

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der "Börsenführerschein" ist ein erfolgreiches Projekt der Interessengemeinschaft Börse e. V., welches jedem Interessierten fundierte Kenntnisse über den Wertpapier- und Börsenhandel näherbringt. Dabei werden im Kurs die Grundlagen zu den folgenden Themengebieten vermittelt und besprochen:
- Börse, Kapitalmarkt und Handel,
- Aktien, Renten und Fonds,
- Optionen und Zertifikate,
- Anlegerphilosophien und Börsenpsychologie.
Das Seminar bietet zudem ausreichend Möglichkeiten, um über das aktuelle Marktgeschehen vor dem Hintergrund des neu Erlernten zu reflektieren. Es wird außerdem ein kleiner Überblick der Besteuerung von Wertpapieren in Deutschland präsentiert. Ziel ist es, das Wissen vom Kapitalmarkt auszubauen und somit die deutsche Aktienkultur aktiv und direkt zu fördern.

Weitere Hinweise

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft Börse e. V.

Ihre Ansprechpartner



nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG