/ Kursdetails

Burn-out - was brennt da eigentlich? Konstrukt - Kontroversen - Konsequenzen (19H1702)

Burn-out - was brennt da eigentlich? Konstrukt - Kontroversen - Konsequenzen (19H1702)

Beginn Fr., 08.11.2019, 18:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 9,00 € 9,00 €

Was ist unter Burn-out zu verstehen, weshalb ist der Begriff so umstritten und wieso scheinen immer mehr Menschen davon betroffen zu sein? Der interaktive Vortrag soll Ihnen unter Beleuchtung historischer Perspektiven, der heutigen Arbeitswelt sowie aktueller Forschung einen Einblick in die Symptomatik, die persönlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen sowie mögliche präventive Ansätze vermitteln. Insbesondere soll herausgearbeitet werden, was relevante Faktoren für die Entstehung und Aufrechterhaltung dieses Syndroms sind und welche Hilfsangebote für Betroffene im Rahmen des Gesundheitssystems bereitgestellt werden.

Was ist unter Burn-out zu verstehen, weshalb ist der Begriff so umstritten und wieso scheinen immer mehr Menschen davon betroffen zu sein? Der interaktive Vortrag soll Ihnen unter Beleuchtung historischer Perspektiven, der heutigen Arbeitswelt sowie aktueller Forschung einen Einblick in die Symptomatik, die persönlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen sowie mögliche präventive Ansätze vermitteln. Insbesondere soll herausgearbeitet werden, was relevante Faktoren für die Entstehung und Aufrechterhaltung dieses Syndroms sind und welche Hilfsangebote für Betroffene im Rahmen des Gesundheitssystems bereitgestellt werden.

Dauer

1 Termin, 1 Termin, 3 UE

Kursleitung

Enrico Stirl

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

VHS, Annenstraße 10 * B3.03

Annenstraße 10
01067 Dresden

Termine

Datum
08.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
VHS, Annenstraße 10 * B3.03
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite