/ Kursdetails

Demographischer Wandel in Sachsen und seine Folgen (19H1117)

Demographischer Wandel in Sachsen und seine Folgen (19H1117)

Beginn Do., 06.02.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr kostenfrei kostenfrei

Landflucht, Überalterung und viele andere Schlagwörter werden im Kontext des demographischen Wandels immer wieder herangeführt. In der Regel folgt auf die bloße Feststellung dieses Phänomens meist ein leeres Bekenntnis zum ländlichen Raum und die Erwartung, damit der Pflicht genüge getan zu haben. Dabei stellt der demographische Wandel eine vielschichtige Herausforderung nicht nur für Deutschland, sondern insbesondere für Sachsen, dar. Im Rahmen des Vortrags wird das Thema unter verschiedenen Blickpunkten betrachtet, unter anderem: Wirtschaft, Gesundheit und Bildung.

Landflucht, Überalterung und viele andere Schlagwörter werden im Kontext des demographischen Wandels immer wieder herangeführt. In der Regel folgt auf die bloße Feststellung dieses Phänomens meist ein leeres Bekenntnis zum ländlichen Raum und die Erwartung, damit der Pflicht genüge getan zu haben. Dabei stellt der demographische Wandel eine vielschichtige Herausforderung nicht nur für Deutschland, sondern insbesondere für Sachsen, dar. Im Rahmen des Vortrags wird das Thema unter verschiedenen Blickpunkten betrachtet, unter anderem: Wirtschaft, Gesundheit und Bildung.

Dauer

1 Termin, 1 Termin, 2 UE

Kursleitung

Sebastian Trept

Freie Plätze vorhanden, Online-Buchung möglich


Kursort

VHS, Annenstraße 10 * B3.03

Annenstraße 10
01067 Dresden

Termine

Datum
06.02.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
VHS, Annenstraße 10 * B3.03
Download der Kurstermine

zur Druckansicht dieser Seite