(Nord)Irland - die "Grüne Insel" im Wandel (Livestream)

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 22. November 2021 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 21H1122
Dozent Eckhard Ladner
Datum Montag, 22.11.2021 18:00–19:30 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 2
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr kostenlos
Ort

online

Kurs weiterempfehlen


Nach Jahren der Ruhe und einer gewissen politischen und sozialen Stabilisierung tauchen in den Medien gegenwärtig immer wieder beunruhigende Bilder, etwa von Straßenkämpfen in Nordirland, auf. Sehen wir hier eine Wiederbelebung vergangener Konflikte? Haben sie etwas mit dem vollzogenen Brexit zu tun? Oder steigen die Chancen auf eine Vereinigung beider Teile Irlands? In welchen geschichtlichen Zusammenhängen können diese Ereignisse überhaupt erst verstanden werden? Und was ist über die Situation in der Republik Irland bekannt? Bei der Betrachtung dieser Zusammenhänge spielt im Hintergrund immer auch die Frage mit, wie sich das alles auf die Menschen in beiden Teilen der "Grünen Insel" auswirkt. Nicht zuletzt soll auch der Frage nachgegangen werden, welche Lehren sich daraus für die Gesellschaft in Deutschland ziehen lassen. Im Rahmen des mit vielen Bildern versehenen Online-Vortrages werden diese und andere Fragen diskutiert.

Weitere Hinweise

Für die Teilnahme empfehlen wir einen PC bzw. Laptop mit Internetzugang (mindestens 6 Mbit/s Übertragungsrate), einen aktuellen Browser (Chrome oder Mozilla Firefox) und einen Lautsprecher. Bei der Nutzung eines Tablets oder Smartphones sind Einschränkungen der Interaktion möglich. Den Zugangslink erhalten Sie i. d. R. einen Werktag vor dem Kurs.

Eckhard Ladner Studien- und Programmleiter des Europäischen Bildungs- und Begegnungszentrums (EBZ) in Irland


nach oben
© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG