Alle wichtigen Informationen auf einen Blick:

Die neue Programmbroschüre für das Herbst-/Wintersemester 2022/23 erscheint voraussichtlich am 28. Juli. Die neuen Kurse werden ab 8. Juli schrittweise online veröffentlicht. 

Für die Festlegung der Rahmenbedingungen für die Teilnahme an Kursen und Veranstaltungen sind wir grundsätzlich an die jeweils gültigen Verordnungen des Landes/der Kommune bzw. des Bundes gebunden. Sie werden im aktuellen Hygienekonzept geregelt, das bei Inkrafttreten neuer oder geänderter Corona-Schutzverordnungen entsprechend angepasst wird.

Die meisten Regeln in Bezug auf Corona-Maßnahmen laufen aus.

Für die Durchführung unserer VHS-Kursangebote ist es daher umso wichtiger, dass nun jeder und jede Einzelne darauf achtet, unnötige Infektionsrisiken zu vermeiden und sich selbst und andere bestmöglich zu schützen.

Im Sinne eines pandemiegerechten, verantwortungsvollen Verhaltens möchten wir Sie bitten, in den VHS-Kursen die Empfehlungen des RKI einzuhalten. Diese beinhalten neben dem ausdrücklichen Wunsch, auch weiterhin in geschlossenen Räumen Maske zu tragen, die bekannten A-H-A Regeln (Abstand halten, Hygienemaßnahmen wie Hände waschen oder desinfizieren und Unterrichtsräume lüften).

Des Weiteren möchten wir Sie bitten, bei Krankheitssymptomen nicht am Kurs teilzunehmen und uns vorab mitzuteilen, wenn Sie selbst an Corona erkrankt sind oder ein positives Testergebnis haben.

Das aktuelle Hygienekonzept finden Sie hier.

Informationen zu Deutschkursen für Beruf und Integration finden Sie hier.



nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG