Dionysos und Ariadne Ein unterhaltsamer Bilder-Streifzug durch mythologische Darstellungen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 04. Februar 2021 17:00–18:30 Uhr

Kursnummer 20H2101
Dozent Dr. Axel Schöne
Datum Donnerstag, 04.02.2021 17:00–18:30 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 2
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr 6,00 EUR
Ort

VHS, Annenstr. 10
Annenstraße 10
01067 Dresden
Raum B2.12

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Seit dem griechischen Altertum bis in die Gegenwart spielen künstlerische Darstellungen, die sich auf den mythologischen Erzählschatz beziehen, eine große Rolle. So stehen insbesondere der Gott des Weins Dionysos (Bacchus) und seine munteren Begleiter, die Mänaden und Satyrn, in der mythologischen Überlieferung für Naturkraft und Fruchtbarkeit, Leidenschaft und Sinnenfreude. Und auch die Beziehung des umtriebigen Gottes zur kretischen Königstochter Ariadne bot Künstlern wie Tizian und van Everdingen reichlich Anregung für gefühlsstarke und durchaus pikante bildnerische Interpretationen ...


nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG