Geschichte der deutschen Gärten und Parks - Teil 2: Renaissance

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 16. Februar 2021 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 20H2107
Dozent Matthias Prasse
Datum Dienstag, 16.02.2021 18:00–19:30 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 2
Anzahl Veranstaltungen 1
Gebühr 6,00 EUR
Ort

VHS, Annenstr. 10
Annenstraße 10
01067 Dresden
Raum B4.02

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Gut tausendzweihundert Jahre lässt sich die Geschichte der deutschen Gärten und Parks nachvollziehen. Diese vierteilige Vortragsreihe nimmt die Teilnehmenden auf eine bildreiche Reise ins Grüne mit. Vorgestellt werden u.a. die einfachen Nutzgärten des frühen Mittelalters, die Gärten der reichen Bürger in der Renaissance, formal strenge üppige Landschaftsgärten und die beliebten Schrebergärten. Jeder Vortrag widmet sich stilistischen Besonderheiten, den verwendeten Pflanzen und den wichtigsten Gärtnerpersönlichkeiten.

Weitere Hinweise

Die Teile 3 und 4 folgen im Frühjahrssemester 2021.


nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG