/ Regina Rothe

Portrait

Ich kam nach Dresden, um mir den Traum eines Musikstudiums zu erfüllen. An der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber studierte ich Orchestermusik und Instrumentalpädagogik mit dem Hauptfach Querflöte. Schon während des Studiums unterrichtete ich an Musikschulen und anderen Institutionen und war begeistert von dem Einfluss, den Musik in jeglicher Erscheinungsform auf Menschen jeden Alters und jeder Herkunft ausübt. Meiner Ansicht nach ist es die Aufgabe von uns Musikpädagogen, vor allem Kindern die Chance zu bieten, möglichst früh mit Musik in Berührung zu kommen und den Grundstein für ein "musikerfülltes Aufwachsen" zu legen.

Beruf: Diplom-Musikpädagogin