Kurs-Tipp des Tages

Step-Aerobic

Dieser Kurs (Beginn: 23. April) ist für alle, die neben der klassischen Aerobic auch Step-Aerobic ausprobieren möchten.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle (Schilfweg 3):

  • Mo: 9 – 13 Uhr
  • Di:  9 – 13 Uhr + 14 – 18 Uhr
  • Mi:  9 – 13 Uhr
  • Do: 9 – 13 Uhr + 14 – 18 Uhr
  • Fr:  9 – 13 Uhr

Einstufungstests für Integrationskurse

finden jeden Dienstag und Donnerstag von 14.00 bis 16.30 Uhr (außer am 6. und 11. August, 22. und 29. Dezember 2015) in unserer Geschäftsstelle im Schilfweg 3 statt.

Integrationskurse an der VHS Dresden

Die Volkshochschule Dresden ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) anerkannter Sprachkursträger für Integrationskurse.

Willkommen in der Volkshochschule Dresden

Willkommen – Welcome – Bienvenue!

Herzlich willkommen in der Volkshochschule Dresden!

Die Volkshochschule ist ein wichtiges Integrationszentrum der Stadt Dresden: Seit den frühen 1970er Jahren bieten wir Deutschkurse an. Heute erlernen jährlich rund 2.300 Migrantinnen und Migranten bei uns die deutsche Sprache. Unsere Kursleitenden kommen aus über 50 Ländern der Welt. Im aktuellen Semester haben wir 31 Fremdsprachen im Angebot.


Dialog am Küchentisch – Dresden kocht gemeinsam mit Asylsuchenden

Gemeinsames Kochen in der Volkshochschule Dresden

Kürzlich haben Mitarbeiter der Volkshochschule Dresden Asylsuchende aus Syrien zum "Dialog am Küchentisch" eingeladen. Beim gemeinsamen Kochen und Essen war Gelegenheit für ein gegenseitiges Kennenlernen. Dieses Treffen ist der Auftakt für weitere Termine für einen "Dialog am Küchentisch – Dresden kocht gemeinsam mit Asylsuchenden". Die VHS stellt künftig ihre Lehrküche zur Verfügung und andere Mitarbeiter von Behörden, Unternehmen oder Vereinen können sich dort mit Asylsuchenden zum gemeinsamen Kochen, Essen sowie Austausch und Kennenlernen treffen und bringen dafür ihre Rezepte und Zutaten mit. Der Kontakt zu den Asylsuchenden wird über die VHS hergestellt.


Neu: EhrenamtsKomPass

EhrenamtsKomPass

Die Fortbildungsreihe "EhrenamtsKomPass" bietet ehrenamtlich Engagierten eine solide Wissensbasis für eine Tätigkeit im Ehrenamt, in Vereinen, Stiftungen und gemeinnützigen Organisationen. Diese Veranstaltungen werden im aktuellen Semester gefördert von der Landeshauptstadt Dresden.


Volkshochschule Dresden beteiligt sich am Dresdner Lichtjahr 2015

Dresdner Lichtjahr 2015

Das Jahr 2015 wurde von der UNESCO zum "Internationalen Jahr des Lichts" ausgerufen. Das Projekt "Dresdner Lichtjahr 2015", initiiert vom Fraunhofer Institut IWS, den Technischen Sammlungen Dresden sowie dem Theater Junge Generation, steht unter dem Motto "Faszination Licht". Auch die Volkshochschule Dresden bietet im Rahmen der partnerschaftlichen Zusammenarbeit spezielle Beiträge an.


1. Dresdner FitCamp am 25. April 2015

Logo 1. FitCamp der VHS Dresden

Ob Sportlehrer/in, Physiotherapeut/in, Kursleiter/in, Gesundheits- oder Fitnesstrainer/in – im FitCamp der Volkshochschule Dresden hat jede(r) die Möglichkeit, in einer offenen Umgebung von anderen zu lernen und sein eigenes Wissen weiterzugeben.


Volkshochschule Dresden beteiligt sich am Welt-Taiji-Qigong-Tag am 26. April

Tai Chi

Am 26. April feiert man in mehr als 80 Ländern den "Welt-Taiji-Qigong-Tag". Dieser Tradition hat man sich auch in Deutschland angeschlossen. Durch die Initiative von Taijiquan Qigong Netzwerk Deutschland ist diese Feierlichkeit zu einer bundesweiten Aktion geworden. Die VHS Dresden lädt Sie herzlich ein, mitzumachen.


Busreise zum 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart vom 3. bis 7. Juni

Busreise zum 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag Stuttgart

Für Kurzentschlossene bietet die Dresdner Volkshochschule eine Fahrt nach Stuttgart an. Auf der Hinfahrt werden wir Sie über inhaltliche Schwerpunkte sowie organisatorische Fragen informieren. Auf der Rückfahrt besteht hinreichend Raum, um sich über besondere Veranstaltungsthemen, Erfahrungen und Eindrücke auszutauschen.


Barrierefrei – Kurse für Menschen mit Behinderung

Foto: Gisela Peter / pixelio.de

Ab diesem Semester bietet die Volkshochschule Dresden Kurse speziell für Menschen mit Behinderung an. Sie sind besonders für diejenigen gedacht, die im langsamen Lerntempo und in einfacher Sprache lernen möchten.


Ausstellung in der Galerie im Gang: „Die Friedrichstadt – ein vergessener Dresdner Stadtteil?"

Friedrichstadt (Foto: Regina Molke)

Gegenwärtig zeigt die Galerie im Gang eine Ausstellung mit dem Titel „Die Friedrichstadt – ein vergessener Dresdner Stadtteil?". Auf 21 großformatigen Bild-Text-Tafeln wird die wechselvolle Geschichte dieses an Gegensätzen reichen Stadtteils illustriert. Die Ausstellung ist bis 15. Juni im 2. OG zu den Öffnungszeiten an unserem Standort Seidnitz, Schilfweg 3, zu sehen.


Das aktuelle Programm für Frühjahr/Sommer 2015 auch zum Blättern

Dresdner VHS-Programm Frühjahr/Sommer 2015

Das aktuelle Programmbroschüre für das Frühjahrs-/Sommersemester 2015 (gültig vom 23. Februar bis 30. August 2015) ist an den VHS-Standorten erhältlich. Gern können Sie auch online im Blätterkatalog stöbern. Sie können sich persönlich, telefonisch oder online anmelden.


Angebote für Bundesfreiwilligendienstleistende

Foto: Bildungsangebote für den Bundesfreiwilligendienst

Für die freiwillige Begleitung der Bundesfreiwilligendienstleistenden mit dem Ziel, soziale, ökonomische, kulturelle und interkulturelle Kompetenzen zu vermitteln und das Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl zu stärken, bieten wir vielfältige Angebote aus dem aktuellen Lehrprogramm an.


Stellenausschreibung

Die Stelle eines/er Sachbearbeiters/in im Sachgebiet Haushalt ist zum 01.06.2015 zu besetzen.

Kursleiter/-innen auf Honorarbasis gesucht!

Wir suchen jederzeit Kursleiter/-innen auf Honorarbasis.

Informationen zur Bildungsprämie

Ab sofort können wieder Termine zur Bildungsprämienberatung vereinbart werden. Bitte melden Sie sich dazu unter Tel. (0351) 254 40-34.

Die Bildungsberatung

ist ein kostenfreies und trägerunabhängiges Angebot und offen für jedes Anliegen rund um Bildung, Beruf und Freizeit. Die Bildungsberatung hilft Ihnen bei der Suche nach

  • einer beruflichen Neuorientierung
  • Beruflicher Weiterbildung
  • finanzieller Förderung von Bildung.